Archiv | blogblurb RSS feed for this section

Es wird (un)heimlich gehault!

9 Jul

Wie Kathy schon angedeutet hat, sind wir im Sommer angekommen! Es klingt vielleicht total bescheuert, aber je älter ich werde, desto mehr fühlt sich der Sommer selbst ohne weg zu fahren wie Urlaub an! Die Stadt, die Menschen – alles blüht auf und entspannt sich. Gefühlt sind viel mehr schöne (weil fröhlich und lachend) Menschen unterwegs. Früher kam ich selten in Urlaubsstimmung wenn ich meinen Wohnort nicht verlassen habe. Mittlerweile brauche ich nicht einmal die Wohnung zu verlassen und fühle mich trotzdem wie auf einer Mittelmeerinsel. Ein Abend zuhause mit einem guten Film und frischem Obst, oder ein Abend mit Freunden und Weinschorle vor dem Restaurant sitzend, oder mit Freunden schweigend nachmittags vor dem Café ein laues Lüftchen genießen. Hachja! Es ist Zeit nach Spanien auszuwandern!

Apropos Spanien – was sagt ihr zur EM 2012? Fernando Torres, Sergio Ramos, Xabi Alonso anyone? Die Jungs – also auch die gesamte Spanische Nationalmannschaft – habe ich seit 2006 für mich „entdeckt“ und seitdem freue ich mich über ihren tollen Fußball und die Erfolge die sie bisher damit erzielt haben. Auch wenn ich hier in den nächsten Jahren – wie wahrscheinlich auch jeder andere Mensch schon allein als Naturgesetz – ein Ende der Siegesserie sehe. Trotzdem hat diese Mannschaft in der Konstellation einen Platz in meinem Herzen. Tolle Menschen, tolle Spieler, schöner Fußball! Olé!

Was ich dennoch sagen wollte, ich war nicht abstinent, nein. Meine Douglas- & Drogerie-Hauls habe ich nur nicht berichtet. Daher hier einmal grob dargestellt, was dabei in den letzten Wochen rum gekommen ist.

Dabei sind diverse Sommer LEs, aber auch Produkte aus dem Standardsortiment:

DontoDent Zahnbürste (Flamingos!!!!)
p2 Color Me Softly Blush in der Tube (010 rose balloon, schöne Farbe, schlecht dosierbar)
p2 Perfekt Look! Kajal (090 turquoise)
p2 Metallic Style Eye Pencil (030 glamour instinct)
Catrice Coolibri Eyeshadow Pen (C04 Exotica)
p2 Beach Babe Kajal (010 Breezy Bay)
p2 Beach Babe Eyeshadow (020 Soutch Beach)
Essence Miami Roller Girl Blush (01 Dates on Skates)
Essence Miami Roller Girl Eyeshadow (03 Miami Pink. Ich habe tausend rosa Lidschatten, aber nicht in der Verpackung!)
Essence Miami Roller Girl Hair Extension (01 Bienvenido a Miami & 03 Miami Pink, Sommerlaune – hallooooo)
Lancome Rouge in Love Lippenstift (159B, die schönste Sommerfarbe there is)
Essence Metallic Eye Pencil (03 Iron Goddess)
Balea Wasserspray Aqua (mir fällt es bis jetzt schwer eine Sprühdose auf mein Gesicht zu richten und zu sprühen)
Body Wash by Mades Cosmetics (Pfingstrose, ein traumhafter Duft)
Kings & Queens Body Butter (Lemon Flower).

Und als Extra on Top ein Geschenk von Kathy: eine pinkfarbene Maskara von The Make Up Store. Danke, liebe Katze! Es braucht mehrere Schichten bis das Rosa-Pink sichtbar wird, aber ich schieb es nicht auf das Produkt sondern habe das Gefühl dass die Maskara nicht die frischeste war.

Ich muss generell jedoch zugeben, dass ich bei den (für mich) schwülen Temperaturen kein Make Up trage. Also gar keines. Falls die Luftfeuchtigkeit mal wieder sinkt, bin ich gerne wieder dabei. Bis dahin habe ich keine Lust auf die frustrierende Wegwischerei und Nachschminkerei. Ich freu mich schon wieder darauf wenn ich wieder ohne Sorge Make Up auftragen kann!

Bitte Mund ganz weit auf: Tetesept Husten Honig & brandnooz Box

9 Mai

Singt mit mir! „Ein Löffelchen voll Zucker bitt’re Medizin versüßt, bitt’re Medizin versüßt!“ Wer liebt nicht Mary Poppins!

Vor einigen Wochen habe ich mir bei Brands4Friends bei einer regulären Tetesept-Aktion neben diversen Badezusätzen auch Husten Honig bestellt.  Grandiose Idee wie sich nun rausstellt. Meine Halsschmerzen während meiner Erkältung der letzten Woche habe ich ganz schnell und wunderbar damit in den Griff bekommen. Gefühlt auch schneller als sonst. Und auch wenn es klingt als würde es ganz fürchterlich schmecken, find ich das gar nicht. Schmeckt sehr nach Lakritze, süß und herb. Voll toll! Übrigens müsst ihr das nicht Flaschenweise schlucken, sondern nur ca. 4 x 10 ml pro Tag. Das ölt den Rachen 1A!

Habt ihr schon von der brandnooz Box gehört? Da hat mir doch vor ein paar Tagen eine Freundin davon erzählt. Das ist die Glossybox zum Mampfen sozusagen. Hier werden neue, teilweise noch nicht erhältliche Produkte aus der Lebensmittelindustrie an Testerinnen verteilt. Prinzip ist wirklich – soweit ich verstehe – 1:1 zur Glossybox. Die Box wird monatlich versendet, kostet 9,90 EUR/Monat, ist monatlich kündbar, Porto ist inklusive. Laut Website beträgt der Warenwert auch mindestens 10 EUR pro Box. Auf der Website findet man auch eine Liste der zuletzt versendet Produkte – Jogurts, Gebäck, Getränke, Pasta, Käse, Schokolade, Aufschnitt und Brotaufstrich. Das Sortiment ist riesig. Ich konnte mich auch problemlos direkt anmelden. Die nächste Box erhalte ich laut E-Mail-Bestätigung bereits schon Ende diesen Monats. Ich bin gespannt!

Fieberwahn & Fangirling: Snooker-WM

8 Mai

*Schnief* *Röchel* *Hust*

Seit fast einer Woche bin ich krank. Gestartet hat es mit einer Mandelentzündung, 2 Tage später folgten das Fieber und die Erkältungssymptome.

Das erinnert mich an letztes Jahr. Da lag ich ebenfalls ungefähr zu dieser Zeit flach. Und es erinnert mich daran, dass ich damals während der Tage im Bett anfing Snooker zu schauen. Die Weltmeisterschaft fand statt! So wie die letzten 17 Tage auch wieder.

Innerhalb des letzten Jahres habe ich wirklich eine große Liebe für Snooker entwickelt. Es ist ein schöner ruhiger, spannender, eleganter, filigraner, ästhetischer und gleichzeitig alltagstauglicher Sport! Die Regeln habe ich learning by watching in knapp  einer Woche verinnerlicht.  Einfach der verdammt coolste Sport der Welt, der Männer sexy macht! 

Auch beim Snooker gibt es ein großes Spektrum an Spielern:  ruhige gelassene Typen, ehrgeizige unlustige Spieler, junge und alte Teilnehmer, bekannte und eher unbekannte, Rückkehrer, Abschiednehmer, Jungstars.

Judd Trump – leider habe ich seine Spiele dieser WM verpasst, er ist leider früh ausgestiegen. Ein junger 22jähriger Kerl der Facebook-Generation und der als aufgehender Stern der Snookerwelt gilt.

Matthew Stevens – meine Entdeckung dieser WM. Sehr charmantes Haserl, der gut spielt, sich aber zumindest nach außen hin nicht zu ernst nimmt und damit dem „Kneipensport“ wieder etwas Lockerheit verschafft, selbst im Halbfinale.

Ronnie O’Sullivan – der Snooker-Gott, der mit seinen 36 Jahren schon zurecht eine Biografie verfasst hat. Ok, auf die Idee kann nur ein Manager kommen, in seinen hellen Momenten würde ich dies Ronnie nicht zutrauen. Um es kurz zu machen: der Robbie Williams des Snookers; Frauen, Drogen, Depressionen, 4 WM-Titel.

Stephen Hendry – der George Clooney des Snookers. Hat nach seiner Niederlage im Viertelfinale nach 7 WM-Titeln und zig weiteren Rekorden und Erfolgen seinen Rücktritt verkündet. Ein Goldstück, der nun fehlen wird!

Im packenden Finale – welches sich von Sonntag Nachmittag bis Montag Abend über vier Sessions zog – zwischen Ali Carter und Ronnie O’Sullivan, hat Ronnie die Trophäe geholt! Es war fantastisch!

Ein schönes Video über Ronnie selbst hab ich auf YouTube gefunden, samt Judd Trump und Stephen Hendry.

Fußball ist auch geil, aber anders. Ich freu mich auf die EM in ein paar Wochen!

</end nerd modus>

Hallo, Welt!

31 Mrz

Willkommen auf unserem kleinen feinen Blog. Weheart steht für alle Sachen, die wir lieben.

Wir, das sind Maja & Kathy. Wir sind zwei ganz normale junge Damen irgendwo aus Deutschland. Wir entsprechen keinem Schönheitsideal, und das ist auch gut so. Denn wir sind einfach wir, völlig normal und doch total speziell. Und hier geht es um uns und das, was wir mögen. Ob Kosmetik, Fashion, Musik, Bücher…es gibt nichts, an das wir nicht doch ein bißchen unser Herz verlieren könnten. Und weil wir es so lieben, davon zu erzählen, bloggen wir jetzt auch einfach drüber. Und hoffen, dass unsere Erfahrungen mit dem ein oder anderen Produkt oder Werk vielleicht auch für andere interessant ist.

Wir freuen uns schon so darauf, dieses kleine Blögchen mit unserem Gequatsche und jede Menge Leben zu füllen.

Also…fertig? Los!

Maja & Kathy